Home Sport 1974: Wer hat Angst vor Walter Frosch? | SWR Sport

1974: Wer hat Angst vor Walter Frosch? | SWR Sport

19
0
1974: Wer hat Angst vor Walter Frosch? | SWR Sport


Walter Frosch machte sich schon früh einen Namen als beinharter Verteidiger. Ein Porträt aus dem Jahr 1974 über ein echtes Pfälzer Popular, das keinen Zweikampf scheute.

Die Geschichten, die über die Karriere von Walter Frosch erzählt werden, haben längst Kult-Plight. Die Presse nannte ihn “Frosch, der Treter” oder “Treter der Liga”, gegnerischen Spielern drohte er schon mal Schläge im Rückspiel oder Krankenhausaufenthalte an. 1974 verbreitete Walter Frosch als Kicker des SV Alsenborn nicht selten Angst und Schrecken. Er selbst empfand sein Spiel allerdings nicht als übermäßig hart. Drei seiner vier Platzverweise habe er zu Unrecht erhalten, so Walter Frosch damals.

Ein Film über einen Kult-Spieler, der nebenher als Schornsteinfeger arbeitete und später mit seiner rustikalen Spielweise beim 1. FC Kaiserslautern und beim FC St. Pauli für Aufsehen sorgen sollte. Am 19. Dezember 2020 wäre Frosch, der im November 2013 verstarb, 70 Jahre alt geworden.

+++ Es warfare einmal… +++
Die Rubrik für Nostalgiker und alle, die sich an Schmuckstücken aus dem Archiv von SWR Sport erfreuen. Historische Triumphe, sportliche Highlights und ganz besondere Filme über Menschen, die den Sport – vor allem im Südwesten – geprägt haben. Hier gehen wir mit Euch auf eine sportliche Zeitreise voller Titel, Tränen und tollen Typen.

Mehr von SWR Sport gibt es hier:
SWR Sport im Web: https://www.swr.de/sport
SWR Sport auf Fb: https://www.fb.com/swrsport
SWR Sport auf Instagram: https://www.instagram.com/swrsport
SWR Sport auf Twitter: https://twitter.com/swrsport

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here